Hier kommt einmal ein Vorschlag für „das etwas andere Frühstück“:

Hier kommt einmal ein Vorschlag für „das etwas andere Frühstück“:

  • 250 g Soja-Joghurt mit
  • 60 g gepufften Amaranth und
  • 1 EL Agavendicksaft vermengen.
  • 50 g Kokosflocken ebenso wie
  • 50 g Mandelstifte in einer Pfanne anrösten
  • 1 Mango schälen und pürieren
  • 2 EL Amaranth-Joghurt- Mus in ein großes Glas fühlen, abwechselnd mit
  • 2 EL Mangomus und den Mandeln schichten.

Zum Abschluss etwas Soja-Joghurt, die gerösteten Kokosflocken anrichten, mit frischer Minze garnieren.

Wer`s sportlich mag: veganes Proteinpulver mit Hafermilch und gepufftem Amaranth vermengen, nach Belieben süßen.

Guten Appetit!